Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


werkraum:infrastruktur:3d-drucker

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
werkraum:infrastruktur:3d-drucker [19.09.2019 00:05]
sebastian + Filament
werkraum:infrastruktur:3d-drucker [19.11.2019 16:37] (aktuell)
andreasl [Test und Einstellung]
Zeile 7: Zeile 7:
 ==== Test und Einstellung ==== ==== Test und Einstellung ====
   * **Control Panel**   * **Control Panel**
-  * Achsen testenJog Controls +  * Achsen testen: **//Jog Controls//** 
-  * evtl. Filament laden: Motor Speed (RPM): 3, Extrude duration: 30s +  * Evtl. Filament laden: ​**//Motor Speed (RPM): 3, Extrude duration: 30s//** 
-  * Endstops testenHoming X, Y, Z+  * Endstops testen; **// Homing X, Y, Z//**
  
   * **Einstellung Home Offsets**   * **Einstellung Home Offsets**
-  * Auswählen: File » Script ​» calibration ​» Thingomatic calibration.gcode,​ dann GCode » Build +  * Auswählen: ​**//File Script ​calibration ​Thingomatic calibration.gcode,​//** dann **//GCode Build//** 
-  * Achsen nach Anweisung ins Center ​setzen, Z-Achse von Hand auf Plattform setzen, dabei 0,1mm (Papierstärke) Abstand lassen!+  * Achsen nach Anweisung ins Center, Z-Achse von Hand auf Plattform setzen, dabei 0,1mm (Papierstärke) Abstand lassen!
   * Bestätigen,​ Einstellungen werden gespeichert   * Bestätigen,​ Einstellungen werden gespeichert
   
 ==== Drucken ==== ==== Drucken ====
   * Druckmodell laden (stl.file)   * Druckmodell laden (stl.file)
-  * wenn nötig, Modell verändern, Drehen, Spiegeln, Skalieren usw. +  * Wenn nötig, Modell verändern, Drehen, Spiegeln, Skalieren usw. 
-  * Move » Center, Put On Platform stellt sicher, dass sich Modell im Zentrum und auf der                      Grundfläche befindet  +  * **//Move Center, Put On Platform//** stellt sicher, dass sich Modell im Zentrum und auf der                      Grundfläche befindet  
-  * GCode erstellen: Generate ​GCode +  * GCode erstellen: ​**//Generate ​>//** 
-  * entsprechendes ​Profil auswählen: Slicing Profile: ​» ………………………………. +  * Entsprechendes ​Profil auswählen: ​**//Slicing Profile: ​>//** 
-  * Aktivieren: Use default start/end gcodes +  * **__Deaktivieren:__** Use default start/end gcodes 
-  * Deaktivieren: Use Print-O-Matic +  * **__Deaktivieren:__** Use Print-O-Matic 
-  * GCode laden: Generate GCode, Ladefortschritt wird angezeigt +  * GCode laden: ​**//Generate GCode >//** 
-  * Druckvorgang starten: Build-Button ​in Toolbar drücken, Infoleiste wird gelb und Daten werden geladen. Ladezeiten je nach Druckmodell und Rechenleistung unterschiedlich. Druck beginnt, wenn voreingestellte Soll-Temperaturen erreicht sind.+  * Druckvorgang starten: ​**//Build//** in Toolbar drücken, Infoleiste wird gelb und die geschätzte Druckdauer wird angezeigt. Druck beginnt, wenn voreingestellte Soll-Temperaturen erreicht sind.
  
 ==== Verfügbares Filament ==== ==== Verfügbares Filament ====
Zeile 64: Zeile 64:
 ===== Dokumente ===== ===== Dokumente =====
   * Skeinforge Craft Wörterbuch {{ :​werkraum:​themen:​3d-thinkomatic:​skeinforge_craft-begriffe_definition.pdf |}}   * Skeinforge Craft Wörterbuch {{ :​werkraum:​themen:​3d-thinkomatic:​skeinforge_craft-begriffe_definition.pdf |}}
-  * SF 35-Profil erstellen {{ :​werkraum:​themen:​3d-thinkomatic:​sf_35-profil_erstellen.pdf |}} 
   * Rohdaten in [[smb://​192.168.16.1/​transfer/​__Projekte__/​Werkraum/​Inventar/​3D Drucker Thing-O-Matic/​|Samba-Netzlaufwerk]]   * Rohdaten in [[smb://​192.168.16.1/​transfer/​__Projekte__/​Werkraum/​Inventar/​3D Drucker Thing-O-Matic/​|Samba-Netzlaufwerk]]
  
  
 {{tag>3D CNC Computer Software}} {{tag>3D CNC Computer Software}}
werkraum/infrastruktur/3d-drucker.1568844358.txt.gz · Zuletzt geändert: 19.09.2019 00:05 von sebastian