Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


werkraum:projekte:holzcnc

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
werkraum:projekte:holzcnc [29.07.2019 13:43]
egmont [Phase 1 bis Mitte Juli 2019] Update
werkraum:projekte:holzcnc [21.11.2019 16:49] (aktuell)
sebastian * sortiert
Zeile 12: Zeile 12:
  
 ===== Ziel ===== ===== Ziel =====
 +
 Es soll eine CNC-Maschine gebaut werden, mit der Holz, Kunststoffe und andere Plattenwerkstoffe bearbeitet werden können. Es soll eine CNC-Maschine gebaut werden, mit der Holz, Kunststoffe und andere Plattenwerkstoffe bearbeitet werden können.
  
-{{ http://​i.imagebanana.com/​img/​51rplr9v/​CNCFraeseneu.jpg?​400 |}} +{{http://​i.imagebanana.com/​img/​51rplr9v/​CNCFraeseneu.jpg?​400|}} 
-==== Phase 1 bis Mitte Juli 2019 ====+ 
 +===== Kommunikation ===== 
 + 
 +erfolgt über die [[https://​werkraum.freiraumzittau.de/​wiki/​werkraum:​kommunikation#​mailingliste|Werkraum-Mailingliste]],​ Dienstags-Treffen im Werkraum und nach Absprache im echten Leben. 
 + 
 +===== Dokumentation ===== 
 + 
 +hier im Wiki auf der [[werkraum:​infrastruktur:​cnc-holz|Machinen-Seite]] und in einem separaten Etherpad https://​pad.gwdg.de/​c8xLi_E5RnqwnAAda9vNcA?​both 
 + 
 +===== Umsetzung ===== 
 + 
 +==== Phase 1: Planung (beendet) ​====
  
 Die Maschine soll von den Interessenten selbst gemeinsam gebaut werden. Dazu sollen am Markt verfügbare Maschinen, Bauanleitungen,​ Bausätze und Selbstbauworkshops verglichen werden. Im Ergebnis soll entschieden werden welche Variante gebaut wird.  Die Maschine soll von den Interessenten selbst gemeinsam gebaut werden. Dazu sollen am Markt verfügbare Maschinen, Bauanleitungen,​ Bausätze und Selbstbauworkshops verglichen werden. Im Ergebnis soll entschieden werden welche Variante gebaut wird. 
Zeile 23: Zeile 35:
 In Frage kommen alle Selbstbaumaschinen die mehr als A3 Fläche bieten, vorrangig für Holz geeignet sind und auf denen entsprechend langsam auch Aluminium gefräst werden kann. In Frage kommen alle Selbstbaumaschinen die mehr als A3 Fläche bieten, vorrangig für Holz geeignet sind und auf denen entsprechend langsam auch Aluminium gefräst werden kann.
  
-**Kommunikation** über die [[https://​werkraum.freiraumzittau.de/​wiki/​werkraum:​kommunikation#​mailingliste | Werkraum-Email-Liste]],​ Dienstags-Treffen im Werkraum und nach Absprache im echten Leben+==== Phase 2Bauen ====
  
-**Dokumentation** hier im Wiki und im Etherpad https://pad.gwdg.de/​c8xLi_E5RnqwnAAda9vNcA?​both+Für den Bau wurde begonnen, die Fräse nach Vorlagen aus dem Internet zu konstruieren ​und die gut durchdachten Details zu übernehmenDabei musste zunächst die Konstruktionssoftware kennengelernt werden.
  
-**Udate (29.07.2019):​** Die Entscheidung lautet, die Fräse ​selbst ​zu bauen. Leider können wir nicht an einem zeitnahen Workshop teilnehmen.+Bei der Suche nach Details stießen wir auf ein Forumin dem jemand eine Holz-CNC verkauft, weil er eine Alufräse angeschafft hat. Es fiel die Entscheidung diese Fräse zu kaufen und eine Einweisung vom Erbauer zu erhalten.
  
-Ermöglicht wird das Projekt mit der [[https://​www.mitmachfonds-sachsen.de/​|Finanzierung des sächsischen Mitmachfonds 2019]]+Nun muss die Inbetriebnahme im Detail erfolgenEigenes Einarbeiten,​ Parameter für Geschwindigkeiten und Programmierungen finden, Inhalte für Kurs zur Einweisung neuer Leute sortieren und Interessenten unterweisen und einweisen.
  
-{{ https://www.mitmachfonds-sachsen.de/​wp-content/​uploads/​2019/​03/​sachsen.png|Wappen von Sachsen }} {{https://www.mitmachfonds-sachsen.de/​wp-content/​uploads/​2019/​03/​Logo-MMF_web.png?250 |LOGO Mitmachfonds Sachsen }} +**Update:** 
-==== Phase 2 ==== +  * 24.08.2019: ​Es gab die Möglichkeit eine gebrauchte Fräse zu erwerbenDetails zur Maschine unter [[werkraum:​infrastruktur:​cnc-holz|Holz-CNC]] oder in der Wolke
- +  * 02.11.2019: Die Fräse wird Stück für Stück in Betrieb genommen und ausprobiert. Erste Zeichnungen mit Stift waren erfolgreich. Die Software zur Ansteuerung und Konstruktion muss noch gelernt werden.
-Bauen+
  
 ==== Phase 3 ==== ==== Phase 3 ====
  
 Nutzen, Workshops Nutzen, Workshops
- 
  
 ===== Historie ===== ===== Historie =====
  
-  * März/​April ​2019 Aufruf sich am [[https://www.mitmachfonds-sachsen.de/​preistraeger2019/​|Mitmachfonds]] zu beteiligen, Ausschreibung +  * 07.09.2019: Der Fräsmotor und erste Fräser sind angekommen, es kann losgehen! 
-  * Mai 2019 EntscheidungHolz-CNC ​Fräse ​wird über Mitmachfonds gefördert+  * 27.08.2019: Die Fräse wurde in Betrieb genommen. Alle Motoren und Endlagenschalter funktionieren
 +  * September ​2019: Beginn Phase 3 
 +  * 23.08.2019: Es wurde eine Fräse ​gekauft und vom Erbauer gab es eine Einweisung. Seit dem 25.8. steht die Fräse im Raum 2. 
 +  * August 2019: Beginn Phase 2 
 +  * 29.07.2019: Die Entscheidung lautet, die Fräse selbst zu bauen. Leider können wir nicht an einem zeitnahen Workshop teilnehmen.
   * 23. Juni 2019: Öffentliche Verleihung in Dresden   * 23. Juni 2019: Öffentliche Verleihung in Dresden
   * Juni 2019: Beginn Phase 1   * Juni 2019: Beginn Phase 1
 +  * Mai 2019 Entscheidung:​ Holz-CNC-Fräse wird über Mitmachfonds gefördert
 +  * März/April 2019: Aufruf sich am [[https://​www.mitmachfonds-sachsen.de/​preistraeger2019/​|Mitmachfonds]] zu beteiligen, Ausschreibung
 +
 +==== Förderer/​Unterstützer ====
 +
 +Ermöglicht wird das Projekt mit der Finanzierung des [[https://​www.mitmachfonds-sachsen.de/​|sächsischen Mitmachfonds 2019]]. ​
 +
 +{{https://​www.mitmachfonds-sachsen.de/​wp-content/​uploads/​2019/​03/​Logo-MMF_web.png?​250&​nolink|LOGO Mitmachfonds Sachsen}}
 +{{https://​www.mitmachfonds-sachsen.de/​wp-content/​uploads/​2019/​03/​sachsen.png?​nolink|Wappen von Sachsen}}
  
werkraum/projekte/holzcnc.1564400609.txt.gz · Zuletzt geändert: 29.07.2019 13:43 von egmont